Auf einer Bürgerinformationsveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus Hundstadt haben die Projektentwickler von Windwärts und der Naturschutzgutachter über den Stand der Planungen berichtet. Etwa 60 interessierte und zum Teil kritische Bürger nahmen an der Veranstaltung teil.