In der August-Ausschreibung erhält der Windpark einen Zuschlag nach EEG 2017 von der Bundesnetzagentur.