Wege, Kranstellflächen und Kabeltrassen sind fertiggestellt. Die Fundamente für alle 6 Windenergieanlagen sind fertig betoniert. Zwei Betontürme stehen bereits. Erste Aufforstungen als Ausgleichsmaßnahme starten im November.